Parkinsongruppe "Die 10 HELGOLÄNDER"

Ort:

Turnhalle Neusser Feldweg

Neusser Feldweg 2
Meerbusch - Bovert
Zeit:
mittwochs, 10:00-11:30 Uhr

für Damen und Herren

Es handelt sich um gezieltes Üben von Bewegungen mit großem Umfang zur Verbesserung der Beweglichkeit, des Gleichgewichts und der Koordination. Das "Helgoländer Übungsprogramm" besteht aus 10 Übungen, die man teils im Stehen oder auch komplett im Sitzen mit großen Bewegungen bis zur maximalen Bewegungsgrenze und mit häufigen Wiederholungen als tägliches Programm verinnelichen sollte, um sein Wohlbefinden bei dieser bewegungseinschränkenden Krankheit zu verbessern und zu erhalten.

Die Übungsleiterin selbst ist seit 18 Jahren an MP erkrankt und hat diese Übungen in einer auf Helgoland befindlichen Klinik kennen und schätzen gelernt. Sie führt ihre gute Beweglichkeit neben einer guten medikamentösen Einstellung auch auf diese Bewegungseinheiten zurück. Sie gibt diese Erfahrung nun gern an Mitbetroffene weiter. Diese Übungen sind nicht nur für Parkinson erkrankte Personen eine gute Chance fit zu bleiben!

Eine Schnupperstunde ist, nach Rücksprache, sehr gern möglich! Dieses Angebot ist fortlaufend - kein Kurs!

Anprechpartnerin: Dagmar Schotter

Geschäftsstelle
Osterather Turnverein 1893 e. V.
Ingerweg 1
40670 Meerbusch
kontakt
T:0 21 59 / 52 83 89
F:0 21 59 / 6 96 43 43
M:buero@otv1893.de

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram