D-Jugend W. - Immer weiter Bergauf

05.12.2021
-
Leonie Genske

Osterather TV - SV Straelen II (a.K.) 10:14 (6:9)

Eine starke Leistung legte heute die weiblich D-Jugend zuhause gegen Straelen hin. 
 
In Halbzeit eins startete die Mannschaft voller Konzentration und Motivation frei nach dem Motto wir können nichts verlieren. 

Ganz nach diesem Motto starteten die Schützlinge von Trainerin Leonie Genske geschlossen in die Partie. In der Abwehr wurde gerückt und geholfen und die Gegner unter Druck gesetzt. Auch Torhüterin Nele war wach und fischte einige Bälle raus. 

Auch der Angriff konnte sich sehen lassen mit viel Mut und einem hervorragenden zusammen spiel konnten in der ersten Halbzeit insgesamt 6 Tore erzielt werden. Somit ging es mit einem drei Tore Rückstand in die Halbzeit (6:9). 

Auch in Durchgang zwei startete ebenfalls sehr gut. Leider ließ nach kurzer Zeit die Konzentration und Kondition etwas nach und somit konnten die Straelener Mädchen mit vier Toren Vorsprung davon ziehen und  diesen bis zum Schlusspfiff verteidigen. 

Alles in allem ist eine deutliche Schritt nach vorne zu sehen und die Mädchen haben sich gegen die a.K Mannschaft  aus Straelen als Einheit präsentiert und sind dafür auch mit einigen Toren und einer tollen Mannschaftsleistung belohnt worden. 

Es spielten:

Nele (Tor) - Emma (6), Anna D.(4), Clara , Charlotte , Maja , Louisa , Lina , Katharina - Trainerin: Leonie Genske

Geschäftsstelle
Osterather Turnverein 1893 e. V.
Ingerweg 1
40670 Meerbusch
kontakt
T:0 21 59 / 52 83 89
F:0 21 59 / 6 96 43 43
M:buero@otv1893.de

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram