Jugend Mixed

WU16

WU18

OTV vs ASV Wuppertal

otv_volleyball_herren1

OTV Volleyball Herren 1

SG Kempen-Wachtendonk vs OTV 0:3 (17:25 17:25 21:25)

Sorgenreicher, als er enden sollte, begann der erste Spieltag der Saison gegen die SG Kempen-Wachtendonk: kurzfristig verjüngte sich der ursprünglich zehnköpfige Kader des Osterather TV auf acht Spieler. Trotz der engen Personaldecke konnte jedoch fast jede Position routiniert ausgefüllt werden. 

Bis zum Anpfiff musste der Osterather TV heute lernen, was es heißt, in der Landesliga anzutreten. So war die gesamte Osterather Mannschaft zu einer für Verbandsliga-Verhältnisse angemessenen Zeit vor der Halle versammelt und hatte die Taktikbesprechung unter freiem Himmel bereits abgeschlossen, als der erste Spieler der Gastgeber aufkreuzte und wenig später die Halle aufgeschlossen werden konnte. Das eigentlich festgelegte Protokoll der vorbereitenden Aufwärmeinheiten bis zum Anpfiff des ersten Satzes wurde folglich recht frei interpretiert. 

Dem Ergebnis (25:17, 25:17, 25:21) entsprechend, lief das Spiel dann aus Osterather Sicht souverän ab, wobei phasenweise die eigenen Fehler, gegenüber der selbst erzielten Punkte, dominierten. Durch präzise und druckvolle Angaben und durchschlagende Angriffe, gelang der unterm Strich solide Sieg. Wir danken der sympathischen Mannschaft der SG Kempen-Wachtendonk für ein faires Spiel und freuen uns, am 17. Dezember zum Rückspiel in die Heimhalle am Mönkesweg einzuladen. 

Trainer Vincenzo Rima bleiben bis zum nächsten Spiel gegen TSV Bayer 04 Leverkusen am 15. Oktober noch drei Wochen, um die zum Vorschein getretenen Probleme aufzuarbeiten. Dabei ist das Ziel der direkte Wiederaufstieg, dessen Grundstein wir heute legen konnten.

OTV vs Haaner TV

ART Düsseldorf III vs OTV

Georg-Büchner-Gymnasium
Tersteegenstr. 62 40474 Düsseldorf

TSG Benrath vs OTV

Städtische Realschule Benrath
Hospitalstr. 45 40597 Düsseldorf

TSV Bayer 04 Leverkusen vs OTV

Regenbogenschule (Alte Halle)
Eichendorffstr. 12 47906 Kempen

OTV vs SG Kempen-Wachtendonk

Haaner TV vs OTV

Städtische Gemeinschaftsgrundschule Unterhaan
Steinkulle 24 42781 Haan

OTV vs ART Düsseldorf III

OTV vs TSG Benrath

OTV vs TSV Bayer 04 Leverkusen

Städtische Realschule Benrath
Hospitalstr. 45 40597 Düsseldorf

SG Kempen-Wachtendonk vs OTV

Regenbogenschule (Alte Halle)
Eichendorffstr. 12 47906 Kempen

Osterather TV – Herren – Landesliga 4 – Saison 2022/23

Am 24. September startet die Herrenmannschaft des Osterather TV in die neue Volleyballsaison der Landesliga 4. Nach den zwei Jahren die von der Pandemie geprägt waren und beides mal die Saison vorzeitig abgebrochen wurde, konnte die vorangegangene Saison vollständig beendet werden. Leider hat Corona dennoch großen Einfluss auf unsere Saison gehabt. Oft fehlten uns in der Hinrunde Spieler krankheitsbedingt oder weil sie in Isolation waren. Eine feste Mannschaft konnte sich weder einspielen noch etablieren. Ständig wurden Spieler auf wechselnden und für Sie ungewohnten Positionen eingesetzt, um die Lücken zu schließen. Dies führte zu Abstimmungsproblemen und letztendlich zu einem Platz im unteren Teil der Tabelle. Zur Rückrunde hatten wir große Hoffnung, dass sich alles noch zum positiven wenden würde. Der Kader war an Spieltagen wieder größer und die Erfolge kamen zurück. Als zweiter der Rückrundentabelle, mit insgesamt 7 Siegen aus 14 Saisonspielen (ein Sieg mehr als der Tabellendritte), hat man normalerweise nichts mit dem Abstieg zu tun. In anderen Parallelstaffeln reichten oft 4 Siege für den sicheren Klassenerhalt. Nicht so in unserer Staffel. Mit einem fehlenden Punkt zum rettenden Ufer mussten wir den Abstieg in die Landesliga hinnehmen.

Dort treten wir in der Staffel 4 an. Vor Saisonbeginn haben bereits zwei Mannschaften zurückgezogen, so dass die Staffel aus insgesamt 7 Mannschaften besteht.

Der Kader der Osterather besteht im Wesentlichen aus dem bekannten Gerüst der Vorjahre. Tobias Heck hat uns nach nur einer Saison wieder verlassen. Mit Sergej Lorenz und Nabil Nmyes haben wir zwei neue Spieler im Kader, der somit aus 14 Spielern besteht.

In der diesjährigen Landesligastaffel treten an: Bayer Leverkusen, TSG Benrath, ASV Wuppertal, Haaner TV, SG Kempen-Wachtendonk und ART Düsseldorf III.

Natürlich ist das Saisonziel der Wiederaufstieg. Dennoch ist man sich bewusst, dass es kein Selbstläufer wird. Stand heute ist noch viel Arbeit in Sachen Feldabstimmung und Annahme. Erster Gegner wird am 24.9. die SG Kempen-Wachtendonk sein (Regenbogenschule, Eichendorffstr. 12, Kempen um 15 Uhr).

Der OTV freut sich auch diese Saison über zahlreiche Zuschauer bei den Heimspielen.

Der Kader:

Kristof Haas, Tobias Lange (Z), Wolfgang Graul, Robert Schmies, Lars Wolpers, Nabil Nmyes (MB), Jochen Weyermanns, Luis Berndt (D), Thomas Bressler, Sascha Speemann, Oliver Potthast, Stefan Muno (AA), Jan Brammertz, Sergej Lorenz (L)

Heimspiele finden an den folgenden Tagen in der Halle 1 des Städtischen Meerbusch Gymnasiums (Mönkesweg) statt:

22.10.2022 - 15 Uhr | 19.11.2022 - 15 Uhr | 17.12.2022 - 17 Uhr | 19.02.2023 - 15 Uhr | 18.03.2023 - 15 Uhr

7. Natsu-Cup

Liebe Volleyball-Freunde,
wir freuen uns Euch zur 7. Auflage unseres alljährlichen natsu-Cup einladen zu können.